Zum Hauptbereich springen

Fasten mit BIO-Produkten vom Weingut Neustifter

Was macht eine Winzerfamilie während ihre Trauben in den Weingärten reifen? Sie pflanzen Kürbisse, Kichererbsen, Raps und Mais an. Alle Produkte werden im Heurigen „Wein.Küche“ verarbeitet und im Ab-Hof-Verkauf angeboten.

Brigitte Neustifter führt schon seit einigen Jahren eine eigene Bio-Landwirtschaft. "Bei den österreichischen Konsumenten steigt das Bewusstsein für Bioprodukte und das Interesse an biologischer Landwirtschaft", betont die BIO-Landwirtin, die ihren Mann Karl Neustifter auch auf dem Weingut in Poysdorf unterstützt.

Fastenküche: Kreationen aus Wein.Küche und Schlossquadrat
Roman Neustifter (Wein.Küche, Poysdorf) und Rudolf Kirschenhofer (Schlossquadrat, Wien) haben mit den BIO-Produkten der Neustifter-Landwirtschaft feine Rezeptideen kreiert:

  • Wintersalat mit Kichererbsen und Blunzenradeln
  • Pasta mit Kürbiskernpesto an Branzino
  • Veltlinersuppe mit Kürbiskern-Knäckebrot und
  • Rote-Rüben-Risotto mit Verjus.

Die Blutwurst gilt als regionales Superfood, weil jede Menge Proteine, Kalzium, Magnesium, Kalium und Eisen darin stecken und sie nahezu frei von Kohlenhydraten ist.
Hier finden Sie die Rezepte zum Nachkochen.

Alles BIO: Kürbiskerne, Kichererbsen, Rapsöl, Kürbiskernöl, Popcorn-Mais
"Die BIO-Kürbisse aus unserer Landwirtschaft verarbeiten wir zu BIO-Kürbiskernöl sowie zu gerösteten Kürbiskernen. Aus dem Raps von unseren Feldern stellen wir ein hochwertiges und äußerst geschmackvolles Rapsöl her", erzählt Brigitte Neustifter. "Besonders gut kommen unsere BIO-Kichererbsen an, die sehr gerne für orientalische Speisen wie z. B. Hummus weiterverarbeitet werden. In der Wein.Küche kommen sie in den Salat oder in die Suppe", betont Roman Neustifter. Und den selbst angebauten Mais reichen die Neustifters als "BIO-Popcorn" zu ihren Weinproben.
Erfahren Sie mehr über die Bio-Landwirtschaft ...

Neustifter's Grüner: alkoholfreier Verjus-Drink
Erfrischend mit feiner Säure ist der "Grüne" - nicht nur zur Fastenzeit - eine alkoholfreie Alternative zu Wein. "Er eignet sich aber auch gut für Mixgetränke wie Gin-Verjus oder Hugo", schmunzelt Monika Neustifter, die gerne neue Kombinationen ausprobiert. (Bei den Fastenrezepten kam der Grüne zum Ablöschen des Rote-Rüben-Risottos zum Einsatz). Verjus ist ein Saft aus unreif geernteten, grünen Trauben. Die enthaltenen Antioxidantien und Polyphenole versprechen einen Anti-Aging-Effekt. Der "Grüne" ist trinkfertig mit Wasser abgefüllt.
Unsere Bio-Produkte können Sie online bestellen.

Nach oben